Willkommen beim NABU Rastede


Bundeweite Aktionstage für eine soziale und klimafreundliche Mobilitätswende

Am  2. Juni finden entlang der A20-Trasse 3 Protestaktionen in Form von Fahrradsternfahrten statt. In Rastede ist der Start am Marktplatz um 13:15 Uhr mit dem Ziel Biohof Mühlenhamm, Kreuzmoorstr. 44 gegen 15 Uhr.

Die nächsten NABU Exkursionen und Termine

So., 9. Juni 2024, Die Gellener Torfmöörte - Flora und Fauna eines lebenden Hochmoores

Seit Januar 2023 betreut die Ökologische Station Jade (ÖSJA) verschiedene Vogelschutz- und FFH-Gebiete, unter anderem das FFH-Gebiets Gellener Torfmöörte. Viele selten gewordene Pflanzen, Vögel, Amphibien und Libellen haben hier noch ihre Heimat.

Bei einer Wanderung wird die ÖSJA sich vorstellen und einen Einblick in ihre Arbeit geben.

 

Treffpunkt im Ipweger Moor: Gellener Damm/ Heiddeich („Dreiländereck“), 10:00 Uhr

Dauer der Wanderung: ca. 2 Stunden

Kosten: eine Spende für den Naturschutz wird erbeten

Anmeldung: exkursion@nabu-rastede.de

Veranstalter: NABU Rastede

Leitung: Kay Fuhrmann, Tobias Pelz (ÖSJA)

 

Sa., 8. Juni 2024, Radtour zu den wissenschaftlichen Versuchsfeldern im Hankhauser Moor

Auf der Suche nach Torfersatz-stoffen sind in Kooperation der Uni’s Greifswald und Rostock mit der hiesigen Torfwirtschaft wissenschaftlich begleitete Versuchsfelder im Hankhauser Moor angelegt worden und seit Jahren in Betrieb (Paludikultur). Dort wird den Teilnehmern der aktuelle Wissensstand vorgetragen. Zum anderen wurde am Schaapskovenweg im Rahmen von OptiMOOR  die Hochmoorrena-turierung von landwirtschaftlich vorbelastetem Grünland unter-sucht. Auch dieser Standort wird besucht und erläutert.

 

Treffpunkt Rastede, Ellern-Parkplatz an der Mühlenstraße, 08.30 Uhr

Dauer:  ca. 3 Stunden (23 km)

Kosten: eine Spende für den Naturschutz wird erbeten

Anmeldung: exkursion@nabu-rastede.de oder 04402-8636493

Veranstalter: NABU Rastede

Leitung: Horst Lobensteiner, Horst Bischoff

 

 


Mit dem NABU Rastede stadtradeln

Infos hier

 


Horst Bischoff führte durch den Rasteder Schlosspark
Horst Bischoff führte durch den Rasteder Schlosspark

26. April 2024

Kulturhistorische Wanderung durch den Schlosspark

 

 Mehr dazu

 


Ornithologe Klaus Hinsch führt durch den Schlosspark
Ornithologe Klaus Hinsch führt durch den Schlosspark

21. April 2024

Vogelkundliche Wanderung durch den Rasteder Schlosspark für Frühaufsteher

 

 Mehr dazu

 



Was sonst noch in Rastede und umzu los ist:

Repaircafe in Rastede - nächster Termine sind am 18.5. und 15.6.2024

Seit Januar 2024 sind auch die Weichen in Rastede für ein Repaircafé gestellt.

 

Interessierte Unterstützer*innen können sich an repaircafe@rastedeforfuture.de wenden.

https://www.repaircafe-rastede.de/

ab 18.04.2024:

Nasse Moore (auch) im Ammerland?

Veranstaltungsreihe vom BUND/Klimamarkt Ammerland - Vorträge und Diskussionen

 

"Torfmoos-Paludikultur" am Mittwoch, 12. Juni 2024, 19 Uhr
Dr. Greta Gaudig, Greifswald Moor Centrum

 

Stiftungspark 27, Westerstede

 

Programm

 

02.06.2024 geplant: Bundesweiter dezentraler Aktionstag für eine soziale und klimafreundliche Verkehrswende

Infos folgen...


Demokratie feiern - Demo am 9. März 2024 - Impressionen

Aktuelle Bauleitplanung: Geplante Windkraftanlagen in der Gemeinde Rastede - ein tiefer Eingriff in die schützenswerte Natur unserer Geestrandmoore - Ipweger Moor und Hankhauser Moor

Auch am Geestrandtief im Hankhauser Moor sind Flächen für Windkraftanlagen geplant
Auch am Geestrandtief im Hankhauser Moor sind Flächen für Windkraftanlagen geplant